Impressum   Datenschutz

  Manuelle Lymphdrainage (nach Asdonk)

Die manuelle Lymphdrainage ist eine der wichtigsten Methoden der physikalischen Entstauungsbehandlung.

4 Grundgriffe werden miteinander kombiniert

  Pumpgriff
  stehender Kreis
  Drehgriff
  Schöpfgriff

Die Lymphdrainage ist eine sehr sanfte Behandlung und darf niemals Schmerzen hervorrufen. Für den Laien fühlt sich die Therapie wie eine sehr sanfte Massage an.

Zusammen mit der meist notwendigen Kompressionstherapie mittels Bandagierung und späterer Kompressionsstrumpfversorgung führt die Lymphdrainage zu einer Ödemverminderung und Erhaltung der erreichten Behandlungsergebnisse.

< zurück zu Therapien